Kandooma, Malediven 2011

Unser erster Malidiven-Besuch führte uns auf die Insel Kandooma im Süd-Male-Atoll. Im August ist das Wasser dort manchmal etwas trübe, aber das viele Plankton lockt dafür auch Manta-Rochen an. Der sicherlich beeindruckendste Tauchplatz hier ist das Kandooma Thila mit starker Strömung - aber dafür mit einer absoluten Hai-Garantie. Am Boden finden sich aber auch Skorpionfische. Andere beeindruckende Tauchplätze an denen die folgenden Bilder entstanden sind, sind Guraidhoo Corner und natürlich Manta Point.

Die Bilder sind mit einer Nikon D200 in einem Sealux-CD200-Gehäuse entstanden. Zum Einsatz kamen zwei Objektive: 1.4/24mm und 2.8/60mm Micro Nikkor, beide jeweils in einem Planport PN94.